DOLCE VITA AM GARDASEE

Unter Zypressen, Palmen und Zitronen

 

zur Übersicht

vorige Reise   nächste Reise

Der Gardasee, am Fuße der Alpen gelegen, zählt zu den schönsten Seen Italiens und war bereits in der Antike bekannt. Das milde Klima, die lieblichen Buchten, die schroffen Steilhänge und die subtropische Vegetation mit Palmen, Zypressen, Lorbeerbäumen und Zitronenhainen bilden das unverwechselbare Flair dieser Landschaft. Wunderbare Ausflüge lassen Ihren Urlaub zum Erlebnis werden!


1. Tag: Neunkirchen – Semmering – Judenburg – Lienz – Bozen – Trient – Nago – Ihr Aufenthalt erfolgt im ****Hotel Continental, das sich mitten in der mediterranen Natur des Gardasees, umgeben von Weinreben und jahrhundertealten Olivenbäumen befindet. Alle Zimmer sind geschmackvoll mit DU/WC, TV eingerichtet. Eine Relaxzone mit Indoorpool, Whirlpool und Sauna sorgt für Entspannung.

2. Tag: Nago – entlang der Gardesana Orientale (führt am Ostufer des Gardasees zwischen Olivenhainen und dem See entlang, wie Perlen reihen sich die Ortschaften mit kleinen Häfen und bunten Häusern am Ufer aneinander) – Garda – Sirmione (liegt auf einer Landzunge im See, in der Altstadt finden Sie enge Gassen und ruhige Plätze mit zahlreichen Geschäften, Cafés und Restaurants, die mächtige Scaligerburg aus dem 13. Jh. prägt das heutige Stadtbild) – bei der Rückfahrt genießen Sie eine Weinprobe mit kleinem Imbiss in einem Weinkeller – retour

3. Tag: Nago – Verona (Antike, Mittelalter und Renaissance geben den Rahmen für das quirlige Leben in der Stadt Romeos und Julias) – spazieren Sie durch die Gassen der Stadt, über die Piazza del Bra und zum berühmten Amphitheater – Nachmittag Grappaverkostung in einer Grappa Brennerei – retour

4. Tag: Nago – Riva del Garda (liegt vor der malerischen Kulisse der Trentiner Alpen, der Kurort begeistert mit den engen Gassen der Altstadt, der lebendigen Uferpromenade und der prachtvollen Stadtburg) – Schifffahrt nach Torbole – in der Casa Tonelli (das ehemalige Zollhaus steht an der alten Grenze von Österreich und Italien, hier trat schon Goethe seine "italienische Reise" an) – genießen Sie einen Aperitif mit Imbiss und den herrlichen Blick auf den Gardasee – Nago – Kaffee und Kuchen am Nachmittag im Hotel runden den Aufenthalt ab.

5. Tag: Nago – Trient – Bozen – Lienz – Judenburg – Semmering – Neunkirchen

 

 

Zur Online-Anfrage

 

nach oben // zur Übersicht

 

Termin:
7. – 11. Oktober 2017 (Samstag – Mittwoch)

Abfahrt:
06.30 Uhr Reisebüro

Leistungen:
   Fahrt mit ****Komfortbus
    Zimmer DU/WC im ****Hotel Continental
    4 x Nächtigung/Frühstücksbuffet
    1 x Willkommensmenü mit
        Begrüßungscocktail

    1 x Gala Abend bei Kerzenschein mit Musik
        und Tanz

    1 x Abendessen mit Menüwahl
    1 x Italienischer Abend mit Musik und Tanz
    Kurtaxe
    Gardaseefahrt inkl. Reiseleitung
    Ausflug Verona inkl. Reiseleitung
    Ausflug Riva del Garda

Jubiläumsleistungen:
    1 x Aperitif mit kleinen Häppchen
    1 x Kaffee und Kuchen
    1 x Aperitif mit Imbiss in der Casa Tonelli
    1 x Weinprobe mit kleinem Imbiss in einem
        Weinkeller
    1 x Grappa Verkostung in einer Grappa
        Brennerei
    1 x Schifffahrt Riva del Garda – Torbole

Preis:
Arrangementpreis pro Person     € 485,--
Einbettzuschlag                        €   80,--

Nicht inbegriffen:
    Evtl. Eintritte
    Storno- und Reiseversicherung  € 33,-- / € 37,--
    Storno- und Reisevers.+Schutz € 45,-- / € 52,--

vorige Reise   nächste Reise

Informationen Stand Januar 2017 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich