GARTENPARADIESE AM COMOSEE

Blühende Gärten und prachtvolle Villen

 

zur Übersicht

vorige Reise   nächste Reise

Herrlich präsentiert sich die Landschaft am Como See. Reiche Kaufleute und Adelige ließen an seinen Ufern ihre prächtigen Villen errichten, umgeben von Gärten mit üppiger mediterraner Pflanzenpracht. Ein besonderes Erlebnis sind die Gartenanlagen im Frühling, wenn sich viele von ihnen in ein leuchtendes Blütenmeer verwandeln.


1. Tag: Neunkirchen – Semmering – Villach – Padua – Verona – Raum südlicher Gardasee

2. Tag: Raum südlicher Gardasee – Brescia – Como (die reizende lombardische Stadt ist bekannt als Seidenstadt und liegt an der Südspitze des Sees) – Stadtführung durch das historische Zentrum (Domplatz, Kathedrale, Piazza Cavour, usw.) – Griante-Cadenabbia – Ihr Aufenthalt erfolgt im ***Hotel Britannia Excelsior, das direkt am See liegt. Alle Zimmer sind mit Sat-TV, Safe, Minibar, Telefon, Klimaanlage und Haarfön ausgestattet. Das Haus bietet All Inclusive-Verpflegung – reichhaltiges Frühstücksbuffet, 4-gängiges Abendessen am Buffet, Mittagsimbiss im Hotel oder Lunchpaket inkl. 1 x Getränk, kalte und warme Getränke (sowie alkoholfreie Getränke, Wein, Bier, Sekt und Spirituosen von 8.00 Uhr bis 23.30 Uhr)

3. Tag: Griante-Cadenabbia – Fahrt mit dem Schiff nach Varenna (malerischer Ort mit wunderschöner Uferpromenade) – mit Ihrer Reiseleitung besuchen Sie die prachtvolle Parkanlage des ehemaligen Zisterzienserklosters Villa Monastero mit Palmen, Agaven und Oleander. Anschließend Besichtigung der Gartenanlage der Villa Cipressi, die sich über mehrere Ebenen erstreckt (genießen Sie den herrlichen Ausblick auf den See) – mit dem Schiff retour

4. Tag: Griante-Cadenabbia – Heute besuchen Sie die Villa Carlotta, eine eindrucksvolle Sommerresidenz aus dem 17. Jh., genießen Sie den kunstvoll angelegten Park mit seinem gepflegten botanischen Garten, der vor allem für die Rhododendren und Azaleen bekannt ist – Fahrt mit dem Schiff ins mittelalterliche Bellaggio (Perle des Comersees, mittelalterliches Stadtbild) – Lassen Sie sich von den Gärten der Villa Melzi verzaubern (der weitläufige Park wurde im italienischen und englischen Stil angelegt, exotische und seltene Pflanzen wechseln sich ab mit alten Bäumen wie dem Tulpenbaum, Japanischem Ahorn und Mammutbäumen)

5. Tag:
Griante-Cadenabbia – Verona – Padua – Tarvis – Neunkirchen

 

 

nach oben // zur Übersicht

 

Termin:
18. – 22. Juni 2017 
(Sonntag – Donnerstag)

Abfahrt:
07.00 Uhr Reisebüro

Leistungen:
    Fahrt mit ****Komfortbus

    Zimmer DU/WC
    1 x Halbpension am Gardasee
    3 x Halbpension mit All-Inclusive Verpflegung
        (Leistungen lt. Programm)

    Stadtführung in Como
    ganztägige Reiseleitung für Ausflug Varenna
        mit Villa Monastero und Villa Cipressi

    Schifffahrt Cadenabbia – Varenna und zurück
    Eintritt Gärten Villa Monastero
    Eintritt Garten Villa Cipressi
    ganztägige Reiseleitung für Ausflug Villa
       
Carlotta und Bellagio
    Schifffahrt Tremezzo – Bellagio – Cadenabbia
    Eintritt Garten Villa Carlotta
    Eintritt Garten Villa Melzi
    Kurtaxe

Preis:
Arrangementpreis pro Person     € 580,--
Einbettzuschlag                        €   72,--

Nicht inbegriffen:
    Evtl. weitere Eintritte
    Storno- und Reiseversicherung  € 37,--
    Storno- und Reisevers.+Schutz € 52,--

vorige Reise   nächste Reise

Informationen Stand Januar 2017 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich