MANDARINENERTE IM KALIFORNISCHEN

KROATIEN

Makarska – Neretva-Delta – Dubrovnik

 

zur Übersicht

vorige Reise   nächste Reise

Wenn bei uns im Herbst die Tage bereits kühler werden, erwacht das klimatisch begünstigte Neretva-Delta in Kroatien zum Leben. Es ist die Zeit der Mandarinen-Ernte. Leuchtend ist die Farbenpracht an den vielen Bäumen und überall duftet es nach den reifen Früchten, die darauf warten, geerntet zu werden. Lassen Sie sich von der landschaftlichen Schönheit und von geschichtsträchtigen Städten wie Dubrovnik, Trogir oder Split verzaubern.


1. Tag: Neunkirchen – Semmering – Graz – Zagreb – Karlovac – Split – Makarska – Ihr Aufenthalt erfolgt im ****Hotel Park, das direkt am Strand liegt. Alle Zimmer sind klimatisiert und mit Bad/WC, Sat-TV und Minibar ausgestattet. Das hoteleigene Spa-und Wellnesscenter verfügt über Whirlpool, Sauna, Fitnessraum und Innenpool.

2. Tag: Dubrovnik, die Perle der Adria
Eine Panoramafahrt entlang der Dalmatinischen Küste nach Dubrovnik steht auf dem Programm. Die "Perle der Adria" ist eines der wichtigsten und schönsten Denkmäler europäischer Geschichte im Mittelmeerraum. Nach einer Stadtbesichtigung mit örtlicher Reiseleitung haben Sie Gelegenheit zu einem individuellen Rundgang hinter den berühmten Stadtmauern.

3. Tag: Mandarinenernte im Neretvadelta
Heute geht es in die Mandarinenplantagen des Neretva-Deltas. Fahrt mit dem Bus nach Vid bei Metkovic. Dort fahren Sie mit den speziellen Lada-Booten durch die Kanäle des Deltas zu den Mandarinenplantagen, wo Sie hautnah erleben wie die Ernte vor sich geht. Gerne können Sie selbst mit Hand anlegen und auch eine Kostprobe mit nach Hause nehmen. Zurück beim Anlegesteg genießen Sie in einer urigen Konoba ein Mittagessen mit Getränken und Musikunterhaltung.

4. Tag: Split und Trogir
Heute fahren Sie nach Split. Die 1700 Jahre alte Stadt besitzt einmalige Sehenswürdigkeiten. Besonders berühmt ist natürlich der Diokletian-Palast, der auch auf der UNESCO-Liste als schützenswert steht. Erkundigen Sie unter sachkundiger Führung Split. Weiter geht es nach Trogir. Die kleine, vollständig erhaltene Stadt ist mit ihrem herrlichen Dom, den gotischen Palästen und den alten Klöstern im Grunde ein einziges großes Museum und wurde deshalb 1997 zum Weltkulturerbe der UNESCO erhoben.

5. Tag: Makarska – Rückfahrt nach Neunkirchen

 

1

 

Zur Online-Anfrage

 

nach oben // zur Übersicht

 

Termin:
21. – 25. Oktober 2018 (Sonntag – Donnerstag)

Abfahrt:
06.00 Uhr Reisebüro

Leistungen:
   Fahrt mit ****Komfortbus
    4 x Halbpension
    Zimmer DU/WC im ****Hotel Park
    Willkommensdrink
    Nutzung des Wohlfühlbereiches mit Sauna
    Ausflug Dubrovnik inkl. Reiseleitung
    Stadtführung Dubrovnik
    Ausflug Split und Trogir inkl. Reiseleitung
    Stadtführung Split und Trogir
    Ausflug Mandarinenernte inkl. Reiseleitung,
        Teilnahme an der Mandarinenernte mit
        Bootsfahrt auf dem Neretva Fluss mit Obst,
        Getränken, Musik, 1 Beutel Mandarinen und
        Mittagessen
    Kurtaxe

Preis:
Arrangementpreis pro Person     € 495,--
Einbettzimmerzuschlag             €   38,--

Nicht inbegriffen:
    Ev. Eintritte
    Storno- und Reiseversicherung  € 33,-- / € 37,--
    Storno- und Reisevers.+Schutz € 45,-- / € 52,--

vorige Reise   nächste Reise

1 © Kroatischen Zentrale für Tourismus Wien

Informationen Stand Jänner 2018 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich