BERGE UND TÄLER OSTTIROLS

Idyllisches Defereggental

 

zur Übersicht

vorige Reise   nächste Reise

Erleben Sie erholsame Tage in den sonnenverwöhnten Osttiroler Alpen. Das Defereggental liegt mitten im Nationalpark Hohe Tauern und wird umschlossen von hohen Bergen. Der Schutz des Nationalparks macht das Defereggental zu einem der unberührtesten Hochgebirgstäler in den Alpen überhaupt und es strahlt Ruhe und Ursprünglichkeit aus.


1. Tag: Neunkirchen – Semmering – Liezen – Radstadt – Mittersill – Felbertauerntunnel – Matrei in Osttirol (über 150 Dreitausender liegen vor der Haustür) – Virgen (wird als Meran Osttirols bezeichnet) – Wallfahrtskirche Maria Schnee (Schmuckstück unter den Osttiroler Kirchen mit spätgotischen Fresken) – St. Jakob im Defereggental (Hauptort des Tales) – Ihr Aufenthalt erfolgt im ****Hotel Alpenhof, das auf 1400m Seehöhe ca. 300m entfernt vom Ort liegt. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Wintergarten, Vitaloase mit Hallenbad und Saunalandschaft. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Fön, Sat-TV, Radio und Safe ausgestattet.

2. Tag: St. Jakob – durch das Kalsertal – Kals (eingebettet in das einzigartige Bergpanorama der Dreitausender der Schober-, Glockner- und Granatspitzgruppe, viele Gipfelstürmer starten beim Glocknerhaus ihren Weg auf den höchsten Berg Österreichs) – auf der eindrucksvollen Kalser Glocknerstraße durch das Ködnitztal bis zum Luckner Haus – von hier aus bietet sich ein herrlicher Blick auf den Großglockner – retour

3. Tag: St. Jakob – Fahrt zum Staller Sattel (verbindet das Defereggental mit dem Südtiroler Antholzertal, herrliches Gebirgspanorama) – am Nachmittag unternehmen Sie mit Ihrer Wanderführung eine kleine Wanderung in St. Jakob und anschließend gibt es eine Führung durch das Abfüllgebäude des berühmten Deferegger Heilwassers, das direkt aus 2.000 m Tiefe kommend abgefüllt wird. Als Geschenk erhalten Sie eine Sprühflasche des Heilwassers, von dem der Legende nach ein Fingerhut so wertvoll ist wie Elfenwein und Himmelsbalsam.

4. Tag: St. Jakob – Lienz (die charmante Sonnenstadt liegt in einem Talkessel an der Mündung der Isel in die Drau inmitten der imposanten Kulisse der Lienzer Dolomiten) – durch das Drautal – Spittal an der Drau – Semmering – Neunkirchen


 

nach oben // zur Übersicht

 

Termin:
15. – 18. Mai 2017
(Montag – Donnerstag)

Abfahrt:
08.00 Uhr Reisebüro

Leistungen:
    Fahrt mit ****Komfortbus
    Welcome Drink in der Tiroler Stube
    3 x Halbpension
    Getränke beim Abendessen inkl.:
        Bier,
Hauswein, Soft Drinks, Mineralwasser,
        Kaffee, Tee

    Kuchen und Snacks (kalt/warm)
        von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr
    Freie Benutzung des Wellnessbereichs
        (Vitaloase und Hallenbad mit Saunalandschaft)

    Zimmer DU/WC im ****Hotel
    Busausflüge
    Wanderführung für ½ Tag
    Maut Felbertauerntunnel
    Maut Kalser Glocknerstraße
    Ortstaxe

Preis:
Arrangementpreis pro Person     € 375,--
Einbettzuschlag                        €   54,--

Nicht inbegriffen:
    Evtl. Eintrittsgebühren
    Storno- und Reiseversicherung  € 28,-- / € 33,--
    Storno- und Reisevers.+Schutz € 37,-- / € 45,--

vorige Reise   nächste Reise

Informationen Stand Januar 2017 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich