PAPRIKAERNTE IN KALOCSA

Esztergom - Budapest - Kalocsa

 

zur Übersicht

vorige Reise   nächste Reise

Bei Ungarn denkt man an Csardas, feurige Zigeunermusik, landschaftliche Schönheiten, Gulasch und natürlich Paprika. Lernen Sie bei unserer Reise die Hauptstadt Budapest und die Pusztaromantik kennen. Ernten Sie selbst auf den Feldern bei Kalocsa mit und lernen Sie wie Paprika, „das rote Gold“, kunstvoll in Ketten aufgefädelt wird.

1. Tag: Neunkirchen – Sopron – Györ – Esztergom – hier treffen Sie Ihre örtliche Reiseleitung und Sie besuchen das Wahrzeichen der Stadt, die Basilika – Weiterfahrt durch das Donauknie (der malerische Flussabschnitt wird auch die Ungarische Wachau genannt) – Szentendre (Künstlerkolonie mit farbenfrohen Häusern und engen Gässchen) – Budapest

2. Tag: Budapest – bei einer Stadtrundfahrt entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Metropole (Burgberg, Fischerbastei, Gellertberg mit der alten Zitadelle) – Bummeln Sie auch durch die Große Markthalle, das aus dem 19. Jh. stammende Gebäude ist bis heute einer der schönsten Einkaufsplätze der Stadt – Kecskemét (mit bunten Keramiken verzierte Jugendstilgebäude) – Kerekegyháza – genießen Sie das Pusztaprogramm (Empfang mit Schnaps und Pogatschen, Reitervorführung, Abendessen mit Wein)

3. Tag: Paprikaernte
Kerekegyháza – Heute steht alles im Zeichen der Paprika – Kalocsa – Besuch des Paprikamuseums – Danach beginnt die Paprikaernte auf dem Feld mit einem Schnaps. Die Paprikaschoten werden geerntet, zur Stärkung gibt es Paprikakuchen und Wasser. Sie lernen die Geheimnisse der Verfertigung von Paprikaketten kennen, die sie als Andenken behalten dürfen. – Mittagessen – Weiterfahrt nach Hajós – bei einem Spaziergang durch das stimmungsvolle Weinkellerdorf hören Sie den Klang einer schwäbischen Knopfharmonika. In einem Weinkeller gibt es eine Weinprobe mit Pogatschen – retour

4. Tag: Kerekegyháza – Budapest – Györ – Neunkirchen

 

1

 

nach oben // zur Übersicht

 

Termin:
23.-26. September 2019 (Montag – Donnerstag)

Abfahrt:
07.30 Uhr Reisebüro


Leistungen:
    Fahrt mit ****Komfortbus
    2 x Halbpension
    1 x Nächtigung/Frühstücksbuffet
    1 x Pusztaprogramm mit Abendessen
    Zimmer DU/WC
    Reiseleitung 1. Tag ab Esztergom bis 4. Tag
        Budapest
    Stadtführung Budapest
    Programm Paprikaernte mit Paprikakuchen
        und Paprikakette
    Mittagessen in Kalocsa
    Rundgang Kellerdorf Hajós mit Weinprobe

Preis:
Arrangementpreis pro Person     € 495,--
Einbettzimmerzuschlag             €   95,--

Nicht inbegriffen:
    Ev. Eintrittsgebühren
    BusBahnAuto-KomplettSchutz € 37,-- / € 42,--

vorige Reise   nächste Reise

1 © Behringer Touristik - akp

Informationen Stand Jänner 2019 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich