URLAUB IN DEN SALZBURGER BERGEN

Großarl – im Tal der Almen

 

zur Übersicht

vorige Reise   nächste Reise

Eine herrliche Landschaft wartet im Salzburger Land darauf, entdeckt zu werden. Der Kontrast zwischen majestätischen Bergen, sanften Almwiesen, rauschenden Wildbächen und stillen Seen ist genau das Richtige, um dem Alltag den Rücken zu kehren. Im traumhaften Großarltal, dem Tal der Almen, können Sie die Stille der Berge mit wundervoller Aussicht genießen.


1. Tag: Neunkirchen – Semmering – Liezen – Ramsau (liegt vor dem Bilderbuchpanorama der Dachstein-Südwand) – Filzmoos – Unterhofalm (Die Erlebnisalm liegt in imposanter Lage am Almsee auf 1.280 m unterhalb der gewaltigen Bischofsmütze.) – Großarl – Ihr Aufenthalt erfolgt im ****Hotel Roslehen. Im familiär geführten Haus mit gemütlicher Lounge, stilvollem Restaurant, Wellnessbereich mit Sauna und bestens ausgestatteten Zimmern mit DU/WC, Kabel-TV, Safe und Telefon verbringen Sie angenehme Urlaubstage.

2. Tag: Großarl – Zell am See – Saalfelden – Maria Alm – Dienten – Mühlbach am Hochkönig – Auffahrt zum Arthurhaus (liegt auf 1.500 m Seehöhe am Fuße des mächtigen Hochkönigs) – Aufenthalt und Gelegenheit zu Spaziergängen – retour

3. Tag: Großarl – Bruck an der Glocknerstraße – auf der Großglockner Hochalpenstraße durchqueren Sie die Bergwelt der Dreitausender, eine einzigartige Gebirgswelt mit Almwiesen, Bergwäldern, mächtigen Felsen und ewigem Eis – Fuschertörl (2.428 m) – Hochtor-Tunnel (Scheitelpunkt der Großglockner Hochalpenstraße) – Kaiser Franz Josephs Höhe (2.369 m) – Genießen Sie den Blick auf Österreichs höchsten Berg, den Großglockner, der mit 3.798 m Höhe die 9 km lange Pasterze überragt. – retour

4. Tag: Großarl – genießen Sie einen Tag im Großarltal – Fahrt über die Nationalparkgemeinde Hüttschlag bis zum Talschluss – Im Talmuseum können Sie eine einzigartige Erlebnisausstellung sehen: "Auf der Alm – Zwischen Himmel und Erde", die sich mit der Kulturlandschaft, den Almen und dem Wald im Nationalpark Hohe Tauern auseinandersetzt. – Wandern Sie gemütlich zum kleinen Ötzlsee mit kristallklarem Wasser (ca. 35 – 40 Minuten pro Strecke) – zur Einkehr laden das Bauernladenstüberl und der Talwirt im Talschluss – retour

5. Tag: Großarl – Wagrain – Jägersee (Der tiefgrüne Gebirgssee liegt im Talschluss des Kleinarler Tals.) – Schladming – Liezen – Semmering – Neunkirchen

 

  

nach oben // zur Übersicht

 

Termin:
09. – 13. Juli 2018 (Montag – Freitagg)

Abfahrt:
08.00 Uhr Reisebüro

Leistungen:
    Fahrt mit ****Komfortbus
    4 x Halbpension
    Zimmer DU/WC im ****Hotel Roslehen
    Benützung des Wellnessbereichs
    Bademantel und Saunatücher
    Alle Busausflüge
    Maut Unterhofalm
    Maut Großglockner

Preis:
Arrangementpreis pro Person     € 495,--
Kein Einbettzimmerzuschlag

Nicht inbegriffen:
    Eintritte
   
Storno- und Reiseversicherung             € 33,--
    Storno- und Reiseversicherung+Schutz € 45,--


vorige Reise   nächste Reise

Informationen Stand Jänner 2018 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich