TULPENFEST IM PIEMONT

Einzigartige Frühlingspracht 

 

zur Übersicht

vorige Reise   nächste Reise

Die Region Piemont ist das Land des Weins, der vorzüglichen Küche, der Trüffel und der Schlösser. Die fruchtbare Ebene mit Weingütern wird gekrönt durch malerische kleine Orte mit mittelalterlichem Stadtbild. Erleben Sie im Schlosspark von Pralormo ein Blütenmeer aus Tulpen und Narzissen. Sie erhalten auch interessante Einblicke in den Anbau und die Verarbeitung der Haselnüsse.

1. Tag: Neunkirchen – Semmering – Tarvis – Venedig – Verona – Brescia – Terrugia – Ihr Aufenthalt erfolgt im ****Hotel Ariotto. Das Hotel liegt am Ortsrand mit schönem Blick über die Weinberge. Im Haupthaus befinden sich die Rezeption und das Restaurant In den zweistöckigen Nebengebäuden, die sich um einen weitläufigen, parkähnlichen Garten mit Swimmingpool (saisonal geöffnet) gruppieren, gibt es 70 höchst geschmackvoll und komfortabel eingerichtete Gästezimmer mit Sat-TV, Telefon, Minibar, Klimaanlage, Safe und Badezimmer mit DU/WC und Fön.

2. Tag:
Asti und Haselnusshain
Terrugia – Sie beginnen einen erlebnisreichen Tag auf einer Haselnussplantage. Die Wachstumsbedingungen sind im Piemont einmalig und deshalb schmecken die Haselnüsse auch so fantastisch. Bei der Besichtigung erfahren Sie alles über den Anbau und die Verarbeitung in vielerlei Produkte, welche Sie auch probieren. – In einem Weinkeller der Region verkosten Sie edle Tropfen. In Asti können Sie auf eine lange Geschichte zurück blicken. Die gotische Kathedrale mit ihren Wandmalereien und die mittelalterlichen Türme aus dem 13. Jh. sind sehenswert. – retour

3. Tag: Tulpenfest und Alba
Terrugia – Pralormo – hier besuchen Sie die Tulpenausstellung im wunderschönen Schlosspark von Pralormo. Beim Umherschlendern und Bestaunen der Blumenpracht ist der Frühling deutlich zu spüren, das bunte Farbenspiel ist einzigartig. Die Marktstände bieten leckere Gaumenfreuden. – Am Nachmittag besuchen Sie die Hauptstadt der Langhe: Alba (die Stadt der weißen Trüffel) – spazieren Sie durch die schöne Fußgängerzone des mittelalterlichen Städtchens und besuchen Sie den Dom. – retour

4. Tag: Terrugia – Rückfahrt nach Neunkirchen

 

 

Zur Online-Anfrage

 

nach oben // zur Übersicht

 

Termin:
28. April-01. Mai 2019 (Sonntag - Mittwoch)

Abfahrt:
06.00 Uhr Reisebüro

Leistungen:
    Fahrt mit ****Komfortbus
    3 x Halbpension
    Zimmer DU/WC im ****Hotel Ariotto
    Willkommensdrink
    Ausflug Asti mit Reiseleitung
    Besichtigung einer Haselnussplantage mit
        Verkostung
    Weinprobe mit kleinem Imbiss
    Ausflug Tulpenfest und Alba mit Reiseleitung
    Eintritt Schlosspark Pralormo

Preis:
Arrangementpreis pro Person     € 395,--
Einbettzuschlag                        €   70,--

Nicht inbegriffen:
    Kurtaxe
    Ev. weitere Eintritte
    BusBahnAuto-KomplettSchutz  € 33,--/ € 37,--
    Storno- und Reiseversicherung  € 28,-- / € 33,--

vorige Reise   nächste Reise

Informationen Stand Jänner 2019 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich