VENEZIANISCHE LAGUNE – CHIOGGIA

Fischerromantik im Zeichen von Commissario Brunetti –

Euganäische Hügel

 

zur Übersicht

vorige Reise   nächste Reise

Entdecken Sie die Fischerstadt Chioggia, das bezaubernde Klein-Venedig. Ein Erlebnis ist die Schifffahrt in der venezianischen Lagune zur Fischerinsel Pellestrina. Sie wandern auf den Spuren von Commissario Brunettis 10. Fall "Das Gesetz der Lagune". Weitere Highlights dieser Reise sind die Euganäischen Hügel mit den blühenden Lavendelfeldern und der Besuch eines traditionsreichen Schinken-Herstellungsbetriebs.


1. Tag: Neunkirchen – Semmering – Tarvis – Udine – Padua – Abano Terme – Das ****Hotel Terme Helvetia liegt im Herzen von Abano Terme nur 30 m von der Fußgängerzone entfernt. Elegant eingerichtete Zimmer, mit jedem Komfort ausgestattet, kreative Küche, stilvolles Ambiente und ein thermaler Wellnessbereich mit Hallenbad und Freibad (verbunden) sorgen für einen angenehmen Aufenthalt.

2. Tag: Chioggia und Commissario Brunetti
Abano Terme – Chioggia – Unweit von der weltberühmten Lagunenstadt Venedig erwartet Sie ein Kleinod mit verträumtem Charme. In den Kanälen Chioggias verbinden hübsch gewölbte Brücken die engen Gassen, die Häuserfassaden künden von großer Vergangenheit. Das turbulente Treiben und die Vielfalt der Fische und Meeresfrüchte auf dem Fischmarkt sind ein Erlebnis für sich. – Mit einem charakteristischen Boot fahren Sie durch die venezianische Lagune mit den zahlreichen Muschelzüchtungen zur ursprünglichen Fischerinsel Pellestrina. In Commissario Brunettis zehntem Fall galt es hier einen Doppelmord aufzuklären. Bunte Häuser reihen sich Kilometer lang aneinander: eine herrlich pittoreske Häuserzeile, unterbrochen von schmalen Gassen, einer Kirche und einem kleinen charmanten Platz voller Atmosphäre. – retour

3. Tag: Euganäische Hügel, Schinken, Este und Lavendel
Abano Terme –  Sie besichtigen einen Schinken-Herstellungsbetrieb und verkosten den köstlichen Schinken von Montagnana, eine Wohltat für den Gaumen. – Este – Nach einem Rundgang in der schönen Altstadt geht die Fahrt weiter durch die Euganäischen HügelArquà Petrarca (mittelalterliches Dorf mit besonderem Charme) – am Nachmittag erreichen Sie einen Lavendelbetrieb und erfahren alle Geheimnisse der aromatischen Pflanze. Genießen Sie die Faszination Lavendel mit all Ihren Sinnen in einer Landschaft voller Farben und Düfte und stöbern Sie im Laden nach originellen Lavendel-Souvenirs.

4. Tag: Abano Terme – Rückfahrt nach Neunkirchen

 

 

Zur Online-Anfrage

 

nach oben // zur Übersicht

 

Termin:
05. – 08. Juli 2018
(Donnerstag – Sonntag)

Abfahrt:
08.00 Uhr Reisebüro

Leistungen:
    Fahrt mit ****Komfortbus
    3 x Halbpension
    Zimmer DU/WC im ****Hotel Terme Helvetia
    Nutzung der Thermalbäder im Hotel
    Kurtaxe
    Ausflug Chioggia und Pellestrina inkl.
        Reiseleitung
    Schifffahrt in der Lagune und Fahrt Insel
        Pellestrina
    Ausflug Euganäische Hügel inkl. Reiseleitung
    Besichtigung eines Schinkenherstellungs-
        betriebs mit Verkostung
    Besichtigung eines Lavendelfelds mit
        Verkostung von Lavendel-Produkten


Preis:
Arrangementpreis pro Person     € 458,--
Einbettzimmerzuschlag             €   40,--

Nicht inbegriffen:
    Evtl. Eintritte
    Storno- und Reiseversicherung             € 33,--
    Storno- und Reiseversicherung+Schutz € 45,--


vorige Reise   nächste Reise

Informationen Stand Jänner 2018 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich