MUTTERTAG IN DEN MARCHFELDSCHLÖSSERN

Neunkirchen – Wr. Neustadt – Orth an der Donau – Eckartsau – Erleben Sie das Kaiserliche Jagdschloss Eckartsau, eingebettet in die Naturlandschaft des Nationalparks Donau-Auen. Nach einem Sektempfang um ca. 09:30 Uhr wandeln Sie durch die kaiserlichen Räume und hören dabei die spannende Geschichte vom Ende der Donaumonarchie. Zum Abschluss genießen Sie Kaffee und Gugelhupf im Kaisersalon. Nach dem Mittagessen tauchen Sie auf Schloss Hof in die Welt des blühenden Barocks ein. Erleben Sie den auf sieben Terrassen angelegten barocken Garten und den Meierhof mit seinen liebenswerten Tieren. Lauschen Sie beim Muttertagskonzert den Klängen der Philharmonie Marchfeld. Ein weiteres Highlight sind um 15:00 Uhr die Musketiere mit Ihrer Vorführung. – ca. 17:00 Uhr Rückfahrt nach Neunkirchen

 

Termin:

Abfahrt:
Rückkehr:

Fahrpreis:
Exklusive:

Sonntag, 14. Mai 2017

07:00 Uhr Reisebüro
ca. 19:30 Uhr

€ 27,--
Arrangement € 48,--
inkl. Eintritt & Führung Schloss Eckartsau mit Sektempfang, Kaffee & Gugelhupf, 3-gängiges Mittagessen, Eintritt Schloss Hof inkl. Vorführung der Musketiere, Muttertagskonzert der Philharmonie Marchfeld im barocken Festsaal

vorige Tagesfahrt     nächste Tagesfahrt

Informationen Stand März 2017 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich