"WILDE WASSER" IM UNTERTAL

     

Neunkirchen – Semmering – Liezen – Schladming – Rohrmoos-Untertal – um ca. 11:00 Uhr Eintreffen beim Gasthaus Riesachfall, welches sich am Talschluss des Rohrmooser Untertales und am Einstieg zum Highlight der Wassererlebniswelt Wilde Wasser, dem "Alpinsteig durch die Höllschlucht" befindet. Der Alpinsteig "durch die Höll" führt über zahllose Stufen entlang des Riesachwasserfalles zum Riesachsee. 140 Meter donnert das Wasser über 2 Stufen ins Untertal hinab. Es handelt sich dabei um den höchsten Wasserfall der Steiermark. Das Highlight des Weges: die 50 m lange Hängebrücke. Steiler Waldsteig entlang des Riesachwasserfalls, Forstweg, Alpinsteig (nicht geeignet für Kleinkinder und Hunde – festes Schuhwerk empfehlenswert). Beim Ausstieg des Alpinsteiges liegt die urige Gfölleralm. Zurück zum Gasthaus Riesachfall geht es gemütlich über einen Forstweg. Gehzeit gesamt ca. 2,5 Stunden. Alternativ können Sie auch gerne kleinere Spaziergänge unternehmen oder den Nachmittag auf der Seeterrasse des Gasthaus Riesachfall verbringen. – ca. 16:00 Uhr Rückfahrt nach Neunkirchen

 

Termin:

Abfahrt:
Rückkehr:

Fahrpreis:
Exklusive:

Donnerstag, 03. August 2017

07:00 Uhr Reisebüro
ca. 20:00 Uhr

€ 33,--
Alpinsteig ca. € 5,-- / Erwachsene
ca. € 1,50 / Kind

vorige Tagesfahrt     nächste Tagesfahrt

Informationen Stand März 2017 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich