SEEFESTSPIELE MÖRBISCH

Operette "Der Vogelhändler"

     

Neunkirchen Mörbisch Besuch der Operette "Der Vogelhändler" 20:30 Uhr Beginn der Vorstellung Adam, Vogelhändler aus Tirol, kommt endlich wieder einmal ins Dörfchen in der Pfalz, in dem seine Braut Christel zu Hause ist. Leider muss die Hochzeit aus Geldnot immer wieder aufgeschoben werden. Beim Versuch, das fehlende Geld aufzutreiben, kommt es zu einem folgenschweren Irrtum, der die Beziehung schließlich in die Brüche gehen lässt. Etliche schwerwiegende Hindernisse müssen aus dem Weg geräumt werden, bis sich die zwei Liebenden wieder in den Armen liegen. nach Ende der Vorstellung Rückfahrt nach Neunkirchen

 

Termine:

Abfahrt:
Rückkehr:

Fahrpreis:
Karten:

Samstag, 22. Juli 2017
Freitag, 11. August 2017

17:30 Uhr Reisebüro
ca. 02:00 Uhr

€ 24,--
€ 54,--

vorige Tagesfahrt     nächste Tagesfahrt
vorige Theater-/Konzert-/Musicalfahrt     nächste Theater-/Konzert-/Musicalfahrt

Informationen Stand März 2017 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich