FELSENTHEATER IN UNGARN

Operette "Die lustige Witwe"

     

Neunkirchen – Eisenstadt – Fertörákos Felsentheater – um 09:30 Uhr Sektempfang – um 10:00 Uhr Beginn der Operette „Die lustige Witwe“. Graf Danilo war es aus familiären hierarchischen Gründen nicht erlaubt, Hanna, ein Mädel vom Land, zu heiraten. Während er nach diesem Heiratsverbot viele Geliebte hat, gelingt es Hanna, den reichen Bankier Glawari zu ehelichen, der noch in der Hochzeitsnacht stirbt. Auf dem Ball der Pariser Botschaft von Pontevedro, treffen Hanna und Danilo wieder aufeinander. – nach Ende der Vorstellung Weiterfahrt nach Sopron – Gelegenheit zum Mittagessen in einer Tercia – der Nachmittag steht Ihnen in Sopron zur freien Verfügung – ca. 17:00 Uhr Rückfahrt nach Neunkirchen

Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!
 

 

Termine:

Abfahrt:
Rückfahrt:

Fahrpreis:
Karten:

Dienstag, 09. Juli 2019

08:00 Uhr Reisebüro
ca. 18:00 Uhr

€ 26,--
€ 55,-- / € 39,--

vorige Tagesfahrt     nächste Tagesfahrt
vorige Theater-/Konzert-/Musicalfahrt     nächste Theater-/Konzert-/Musicalfahrt

Informationen Stand Februar 2019 – Änderungen vorbehalten
Zahlungsmodalitäten und ARB im Büro erhältlich